Taubenrettung 2019


Weihnachtsengel - Heiligabend, eine Anzeige in der Zeitung: Schlachttauben zuverkaufen ... 

 

Mit einer Anzeige in der Zeitung fing es an. Es war Heiligabend der 24.12.2019. In der Rubrik Tiermarkt war zu lesen: Schlachttauben zu verkaufen ...

Den wenigsten Menschen ist bewusst, dass wir Menschen auch Taubenleichen essen. Das Essen von Taubenleichen war vor ein paar Jahrzehnten noch völlig normal. Die Städter*innen hielten sich Tauben, um ihre Eier und auch ihre Leichen zu essen. Die Tauben waren die Hühner der Städter*innen die Hühner gefangen halten konnten aufgrund von Platzmangel. 

Aber auch auf dem Land war es üblich neben den Hühnerleichen auch Taubenleichen zu essen. 
Die Tauben wurde gefüttert und konnten dann leicht eingefangen werden. Beim Brüten sitzen sie auf den Eier und fliegen normalerweise nicht weg. So sind sie leicht zu fangen und zu töten. Auch ihre Eier wurden gegessen, so wie wir heute Hühnereier essen. 
Das alles ist aber innerhalb relativ kurzer Zeit in Vergessenheit geraten. 
Hier ein paar Links zu zur Geschichte der Taubenmisshandlung.



Eddi + Elli, Alex + Alexa, Jan + Jana, Cris + Crisi, Frieda + Friedolin, Bernadettchen + Berni, Luisa + Luis, Paul + Paula, Pauli, Rosi, Karina

 

Impressionen einer Lebensrettung

 

 

Notunterkunft im Hühnerschutzhaus


Die Tauben freunden sich mit dem neuen Platz an der wirklich nur eine Notunterkunft ist und viel zu klein, ohne die Möglichkeit rauszufliegen … aber besser als tot ...

 

 



 

Start ins Jahr 2020

 

Der Start ins neue Jahr ist geschafft und gut überstanden. In der Nähe wird nicht geknallt und besonders kalt ist es auch nicht, kein Schnee …

 

 

 

 

 

 

 

 

Die erste Woche ...


Die erste Woche im neuen Heim ist geschafft ... die Tauben suchen sich einen Platz ...

 

 

 

 


 

 

Eine Voliere wird gebaut ...


Es wird gesägt und eine Voliere errichtet ... 3,50 hoch ... 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Die Inneneinrichtung ...


Es wird weiter gebaut und eingerichtet ... Regale und Sitzbrettchen müssen her. die neue Schale für das Essen ist gut besucht ...
Der neue Ein- und Ausflug wird angebracht ...

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Der neue Ein- und Ausflug ...

 

Endlich dürfen sie raus und das erste Mal in ihrem Leben können sie frei in der Voliere fliegen ...

 

 

 

 

 


 

 

Tauben und Hühner arrangieren sich ... 

 

Die Tauben nutzen den Raum in der Luft und die Hühner sind am Boden ... so lässt sich der Platz gut teilen ...

 

 

 

 

 


 

 

Badespaß ...


Der erste Badetag. Badewasser ist eingelassen. Baden macht Spaß ...

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Das erste Mal im Schnee ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Die ersten Paare turteln ...


Es bilden sich Paare und es wird geturtelt. Dafür müssen Nistkästen her ...

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Platz auf der Stange im Freien gefällt ...

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Tauben zu Fuß ...

 

Auch auf dem Boden lässt es sich leben ... 
Hier gibt es etwas zu erkunden und auch leckere Körner ...

 

 

 

 

 

 

 

Luftbildimpressionen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Taube brütet im Regal ...

 

 

 

 

 

 

 

 

Die ersten Eier sind gelegt … 

 

Nachdem ausgiebig geturtelt wurde … lies das Resultat nicht lange auf sich warten … aber: die Ersatzeier sind bestellt … denn für jede Taube die wir Menschen vermehren lassen, bedeutet das den Tod einer anderen Taube die keine Platz findet … so ist das Austauschen der Eier unvermeidlich, denn alle anderen Verhütungsmethoden erschienen zu invasiv dagegen. Auch die als Brieftauben gezüchteten Tauben sind Qualzuchten, denn zur ihrer Zucht gehört die ständige Vermehrung der Tauben. 

In früheren Zeiten würden die Tauben angelockt, um sie zu fangen, zu töten und zu essen. Hetue werden sie als Sportgeräte missbraucht und wie Gegenstände benutzte und weggeworfen und zu Müll gemacht, wenn sie nicht mehr benutzt und missbraucht werden … unser Tierquälerschutzgesetz machts möglich … 
 

 

 

 

 

Tauben auf dem Dach ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nistkasten selbst gebaut ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonnenbad nach dem Badespaß …

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Aktionen       Aktuelles       Brieftaubensport       Feste          Fische         Hühner    Hühnergesundheit           Hühnerrettung 2019           Hühnerstall       Jagd    Karnismus       Speziesismus          Stadttauben         Themen A-Z         Videos    Petitionen        Tauben         Taubenrettung 2020         Taubensport    Tierschutzhöfe  Videos         Vision         Wölfe         Zirkus         Zoo